• Spaß beim Training

  • Mannschaftsfoto - mal anders

  • Hallentraining
  • Spaß beim Training !
  • Training
  • 1. Mannschaft
  • 2. Mannschaft
  • 3. Mannschaft
  • Mannschaftsfoto - mal anders
  • Hallentraining 2015
  • Bunte Turniertruppe in Didam

Volksbank Hallencup 2016

Geschrieben von E. Irro am in Der Verein

Am Samstag, den 23.01.2016 findet unser eigenes Hallenturnier in Rees statt.

Wir organisieren schon mit voller Vorfreude das Turnier und sind erfreut mitteilen zu können, dass bei der Siegerehrung der Reeser Bürgermeister und Herr Zitter von der Volksbank die Preise übergeben werden.

Als Mannschaften begrüßen wir:

CWNN Moers, Vitree Kampen I & II, Haus Freudenberg, Caritas Oberhausen, SF 08/21 Bottrop, Liemers Didam, Lebenshilfe Borken, Johann Wittfeld, Lebenshilfe Bochum, AllStarsTeam

Wir freuen uns über lautstarke Zuschauer und Fans sowie auf ein faires Turnier!

Der Spielplan:

-> Reeser Hallenturnier 23.1.2016

 

Weihnachtsfeier 2015

Geschrieben von E. Irro am in Der Verein

Rees, 27. November 2015

Wie jedes Jahr, haben sich die Spieler, Trainer und Betreuer des BS SV Rees auch in diesem Jahr getroffen, um gemeinsam bei Schnitzeln, Kartoffelsalsat und  diversen Getränken das zu Ende gehende Fußball-Jahr zu feiern.

Danke an alle die gekommen sind! Es war ein toller Abend!

IMG-20151128-WA0001 

 

 

 

IMG-20151128-WA0000

FHS Pokal 2015

Geschrieben von E. Irro am in 1. Mannschaft

Essen, den 17. Oktober 2015

Die 1. Mannschaft des BS SV Rees hat letztes Wochenden in Essen um den FHS Pokal 2015 gekämpft.

IMG-20151017-WA0003Dabei waren:
Torwart: Danny, Abwehr: Klaus, Ozan, Marcel

Mittelfeld: Patrick, Norman, Robin, Sturm: Franzi, Sven

Coaches: Herbert und Moni

 

Leider fehlten einige Mannschaften, weshalb wir in der Vorrunde nur 2 Spiele hatten. Die Mannschaft zeigte zwei überlegen geführte Spiele gegen 2 starke Gegner, soadass die Siege auch in der Höhe verdient waren.

Vorrunde:

Wittfeld Wohnverband Moers – Rees 3 – 7
DJK Franz Sales Haus – Rees 2 – 5

Endspiel:

Lebenshilfe Minden – Rees 4 – 2


Nach nur 2 Spielen in der Vorrunde stand die Mannschaft dann schon im Endspiel um den FHS Pokals 2015. Leider, aber verdient ging der Pokal dieses Jahr an die Lebenshilfe Minden. Wir waren etwas unkonzentriert, hatten viel Pech und zudem hat der Torhüter von Minden Weltklasse gehalten.

Insgesamt ein gutes Turnier unserer Mannschaft mit einem tollen 2. Platz in Essen.

Herzlichen Glückwunsch!

IMG-20151017-WA0009 IMG-20151017-WA0008

Nachtrag: Turnier Didam – Bayern holt den Pokal

Geschrieben von E. Irro am in Der Verein

Didam, den 12.09.2015

Beim Turnier in den Niederlanden stellte der BS SV Rees gleich 2 Teams, zusammengestellt aus Spielern der 2. und 3. Mannschaft.

Für das 1. Team von Rees (Team Bayern) spielten:

Tor: Oliver, Abwehr: Sven, Sandra, Florian, Mittelfeld: Benjamin, Dennis, Tobias, Sturm: Frank, Herbert

Trainer: Ann-Kristin, Moni

Spielergebnisse Team Bayern:

Rees – d. Liemers (2) 3:0

Tore für Rees: Dennis, Frank, Benjamin

Vitree (2) – Rees 0:1

Tore für Rees: Dennis

Rees – Spindo 3:0

Tore für Rees: Herbert, Dennis, Sven

Rees – Ziep 1:0

Tore für Rees: Dennis

Vitree (1) – Rees 0:2

Tore für Rees: Dennis, Sven

Rees (1) – Rees (2) 0:0

Rees  – Liemers (1) 3:0

Tore für Rees: Dennis, Benjamin, Sven

Für das 2. Team von Rees (Team Schalke) spielten:

Im Tor : Alina, Abwehr : Roland , Kevin und Patrick, Mittelfeld : Gilamo, Tim und Christopher, Sturm : Katrin und Franzi

Trainer: Herbert

Spielergebnisse Team Schalke:

Groningen/Vitree (2) – Rees 1 – 0

Rees – Feijenoord/d.Liemers (2) 3 – 0

Rees – PSV/d.Ziep (1) 0 – 0

Rees – Pec Zwolle/Vitree (1) 1 – 0

Rees – Ajax/Liemers (1) 1 – 1

Rees1/Bayern M. – Rees2/Schalke 0 -0

Rees – Graafschap/Spindo 0 – 0

Rees 1/Bayern holte sich den 1. Platz und somit auch den Wanderpokal, den wir im nächsten Jahr verteidigen werden. Herzlichen Glückwunsch!

Rees2/Schalke belegte einen sehr guten 4. Platz.

Alle Spieler erhielten ihre Spielzeiten und es war ein sehr schönes und faires Turnier. Die Spiele waren durchweg spannend, besonders das vereinsinterne Duell zwischen Schalke und Bayern!

 

 

Turnier in Keppeln

Geschrieben von E. Irro am in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft

Keppeln, den 28.08.2015

Spieler der 1. und 2. Mannschaft reisten nach Keppeln zum letzten Turnier im August, um sich auf dem grünen Rasen nochmal zu beweisen.

Die Mannschaft des Tages

Die Mannschaft des Tages

Mitgereist waren:

Tor : Danny

Abwehr : Klaus, Marcel und Patrick

Mittefeld : Norman, Robin , Benni und Alina

Sturm: Marcel, Franzi und Frank

Trainer: Herbert

Da eine Mannschaft kurzfristig abgesagt hatte, wurde ein Team aus allen teilnehmenden Mannschaften gebildet. Dafür stellten sich vom BS SV Rees Benni und Alina zur Verfügung. Großen Dank an die Beiden!

VORRUNDE:

1. Spiel : BS SV Rees – Haus Freudenberg Oermten      4 : 1
Tore für Rees: Sven (2), Klaus und Franzi

2. Spiel : LB Moers/Rheinkamp – BS SV Rees     0 : 0

3. Spiel : Haus Freudenberg Goch – BS SV Rees     0 : 2
Tore: Marcel und Sven

4. Spiel : Haus Freudenberg Geldern – BS SV Rees     0 : 7
Tore: Marcel (4), Sven (2) und Franzi

5. Spiel : BSS Dinslaken – BS SV Rees     0 : 3

Tore: Norman, Sven und Marcel

Eine starke Vorrunde vom BS SV Rees, ohne Niederlage ins Endspiel und dabei noch richtig gut Fußball gespielt.

ENDSPIEL:

LB Oberhausen : BS SV Rees 2 : 0

Wieder einmal muss sich die Mannschaft den starken Fußballern aus Oberhausen geschlagen geben. Es war ein starkes Spiel von beiden Mannschaften, wobei der Torwart von Oberhausen mehrfach überragend gehalten hat. 

Dennoch: Die Mannschaft des BS SV Rees holt einen sehr guten 2. Platz !!!

Cheerleading

Cheerleading

Wir bedanken uns für ein tolles Turnier in Keppeln. Bis zum nächsten Jahr!

Turnier bei WFB Werkstätten Mettmann

Geschrieben von E. Irro am in Der Verein

Langenfeld, der 8.8.2015

Anfang August fand, wie im Kalender angekündigt, ein Turnier mit 10 Mannschaften in Langenfeld statt, ausgerichtet von den WFB Werkstätten Mettmann.
Für Rees spielte die 1. Mannschaft komplett unterstützt von drei Spielern aus der 2. Mannschaft:

Tor: Danny

Abwehr: Klaus, Marcel, Kevin und Dennis

Mittelfeld: Normann, Robin, Alina und Sven

Sturm : Frank und Franzi

Trainer: Marco und Herbert

Ergebnisse und Spielberichte

Gruppenspiele:

Moers – Rees 0-1

Ein spannendes Spiel von 2 guten Mannschaften mit dem besseren Ende für Rees. Tor: Robin

Rees – WFB Velbert 3 – 1

Ein überlegen geführtes Spiel mit Toren von Robin (1) und Sven (2).

Düsseldorf – Rees 1 – 0

Rees spielte stark, vergab aber leider alle Torchancen, sodass Düsseldorf mit einem Glücksschuss 1 – 0 gewinnen konnte.

Rees – NWA Velbert 4 – 0

Ein sehr gutes und sicheres Spiel von Rees. Das vierte Tor sicherte das Weiterkommen ins Halbfinale. Die wichtigen Tore schossen Robin (1), Frank (1) und Sven (2).

Halbfinale:

Rees – Oberhausen 0 – 4

In diesem Spiel lief nichts zusammen bei Rees, Oberhausen war in allen Belangen überlegen und gewann auch in dieser Höhe völlig verdient. Glückwunsch an den späteren Turniersieger!

Endspiel um Platz 3:

Rees – Vianobis 2 – 1

In diesem Spiel lag Rees lange 1-0 zurück. Doch am Ende zahlte sich das regelmäßige und zielstrebige Training aus, die Spieler vom BS SV konnten nochmal anziehen und das Spiel noch drehen. Ein super 3. Platz wurde in Langenfeld erreicht!

Endspiel um Platz 1:

Oberhausen -Moers 2 – 0

Mit Oberhausen setzte sich die beste Mannschaft vom Turnier durch.

Platzierungen:

1. Platz : Oberhausen
2. Platz : Moers
3. Platz : Rees

Herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz!

Herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz!

 

 

Egebnisse des 3. Spieltages der Regio 1

Geschrieben von E. Irro am in 1. Mannschaft

Haltern, den 15.08.2015

Regio 1      3. Spieltag      BS SV Rees 1

So haben wir gespielt:

Torwart: Danny

Abwehr: Klaus, Marcel und Patrick

Mittelfeld: Norman, Sven und Robin

Sturm: Franzi und Frank

Es fehlten: Dennis (Abwehr) und Dennis (Torwart)

Die Ergebnisse:

1. Spiel : Rees – Oberhausen 0 – 0

Ein starkes Unentschieden gegen den Meister der Regio 1.

2. SpieL: Tus Haltern – Rees 2 – 0

Ein ausgeglichenes Spiel mit viel Pech und einem Eigentor, 2 – 0 verloren. Schade!

3. Spiel : Rees – Bottrop 1 – 0

Ein sehr gutes Spiel von uns.  Wir haben klug in die Breite gespielt und dann zügig nach vorne. Wir hatten viele Chancen und haben verdient 1- 0 gewonnen . Das entscheidende Tor erzielte Robin.

4. Spiel : Essen – Rees 0 – 1

Wieder ein sehr gutes Aufbauspiel von hinten heraus mit guten Seitenverlagerungen. Wir spielten erneut schnell nach vorne, während die Abwehr sehr sicher stand. Das verdiente Tor schoss Sven.

Damit wurde am letzten Spieltag erfolgreich der Abstieg verhindert. Somit kann die erste Mannschaft des BS SV Rees auch in der nächsten Saison in der höchsten Liga, der Regionalliga 1 angreifen. Mannschaft und Trainer sind höchst zufrieden und sehr erfreut!

 

Bild folgt!